Eine andere Mobilität ist möglich!

Mediatrike – Festival in Potsdam

Am Freitag, den 7. September findet auf dem „Bassi“ in Potsdam das 2. Mediatrike – Festival statt!
Mediatrike ist ein Logo, was den Bau von Lastenrädern  mit kreativen, medialen  und nichtkommerziellen Nutzungsformen verbindet. Das gerade neu entstehende „Lasterad – Netzwerk“ der Stadt wirbt damit für neue Formen einer ökologischen Mobilität für Potsdam.

Und dies ist in der Stadt dringend nötig.
Weil ökologische Mobilität eben nicht bedeutet, Fahrradstreifen auf Straßen anzubringen, einmal im Jahr zur Arbeit ins Rathaus zu radeln oder RadfahrerInnen permanent von der Polizei kontrollieren zu lassen.

Deshalb wird es am Freitag auch drei Sternfahrten zum Mediatrike – Festival geben: Aus dem Norden (Treffpunkt da Vinci – Schule), aus dem Westen (Treffpunkt Scholle 34) und aus dem Osten (Treffpunkt Projekthaus) werden ab 14.30 Uhr Lastenräder und viele RadfahrerInnen zum Festival in die Innenstadt aufbrechen! Und dafür werben, dass auch in Potsdam der Vorrang für Rad, Fußgänger und ÖPNV nicht nur auf Wahlplakaten stehen sollte (Deshalb ist Parteienwerbung explizit unerwünscht!).

Auf dem Bassi erwartet alle Rad – und Lastenrad – Fans dann ein bunter Mix aus vielen, vielen kreativen Lastenrädern, viel Musik (Bands mit Jazz, Soul, Polka, Funk), Infos, kreative Aktionen und viel Kulinarisches – alles auf Lastenrädern: Eis – Bike, Crepes`- Bike, Grill – Bike…

Aber schaut doch einfach selbst:

http://www.projekthaus-potsdam.de/home/07-09-mediatrike-festival-teaser-und-programm/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.